Lauftreff Anmeldung

Kaderathleten des BLV mit spannender Yoga-Erfahrung

03.05.2019: () - Am letzten Wochenende durften die rund 30 Kaderathletinnen und -athleten des Bremer Leichtathletik-Verbandes sowie deren Trainer eine für viele vollkommen neue Erfahrung sammeln. In der Leichtathletikhalle des Bremer Weserstadions ging es dieses Mal nicht um Höher, Schneller oder Weiter, sondern um Entspannung und Achtsamkeit.
 
Barbara Plaza, die als Expertin viele Spitzensportler begleitet und selbst wie auch ihre Tochter Alexandra Plaza aktive Hochspringerin war, war extra von der Deutschen Hockey-Nationalmannschaft in den hohen Norden gereist, um die Bremer Leichtathletinnen  und -athleten in das Thema „Yoga im Spitzensport“ einzuführen.
 
Nach einem spannenden Impulsvortrag durften die Athleten selber verschiedene Übungen kennenlernen und erleben, wie eng Entspannung und Anspannung beieinander liegen. „Wir sind sehr froh, mit Barbara jemanden gewonnen zu haben, die die Leichtathletikwelt idealtypisch mit der Welt des Yoga verbindet“, so Philipp Mehrtens, Präsident des Bremer Leichtathletik-Verbandes. Die Athleten waren Feuer und Flamme und werden nun regelmäßig Yoga-Einheiten in den Trainingsalltag einbauen.